Seifen Säckchen aus bubble garn

Nachdem sich das bubble garn bei mir im ganzen Haushalt aufgeteilt hat, war es Zeit auch mal ein Seifen Säckchen aus bubble garn zu fertigen.
Ich bin bekennender granny square freund. Sie sehen einfach so was von schön aus. Die Varianten sind unendlich und die Muster einfach zeitlos.

   Also ran an die Häkelnadel und Seifensäckchen häkeln. In Granny Squares gefertigt mit einer Häkelnadel Nr. 7 diesmal.

Ich wollte nicht zu kompakt/fest werden damit auch die Seife gut durchkommt.

Die vielen Vorteile von Seifen Säckchen sind u.a.

  • dass man herrlichen üppigen cremigen Schaum der Seife bekommt
  • die Seife nicht aus der Hand flutschen kann, weil man ja das Säckchen in der Hand hält
  • das bubble garn-Säckchen mega schnell wieder trocknet und nicht nass vergammelt im warmen Badezimmer
  • ich die Seife im Seifen Säckchen gleich in der Dusche aufhängen kann
  • ich das bubble-garn seifen-säckchen bei bis zu 60Grad ganz wunderbar in der Waschmaschine mitwaschen kann
  • somit ökologisch sinnvoll weil wieder und wieder und wieder verwendet (wie übrigens die tollen Öko-Spüli-Schwämme auch!)
  • und – aussehen tut es einfach nur schön und dekorativ.

nun zur Anleitung:

Ich habe für das Seifen Säckchen aus bubble garn 3 Farben verwendet.
Am Anfang schlägst man 4LM (Luftmaschen) an, verschliesst sie zu einem Ring.
In diesen Ring startet man mit 2 LM für die Höhe und dann 12 Stäbchen.
Nun die nächste Farbe
Mit der nächsten Farbe verschliesse ich mit einer Kettmasche die Reihe und häkle mit 2 LM wieder in die Höhe. Dann je 4Stäbchen in einen Stäbchen-Zwischenraum häkeln und diese auch mit 1 Fadenschlag als 1 Masche oben verschliessen UND 1 LM. das wiederholen bis zum Ende – 4er-Stäbchen und 1 LM …
Nun die letzte Farbe aufnehmen und die Reihe mit dieser Farbe mit einer Kettmasche verschliessen.
Dies ist übrigens bereits die letzte Reihe des Seifen säckchens mit bubble garn.
mit 2 LM in die Höhe gehen. Immer pro Luftmaschen-Schlinge unten häkeln:
3Stäbchen, 6Stäbchen, 3Stäbchen und 3 LM
dies immer wiederholen bis zum Ende. Wenn man genau hinsieht, erkennt man schon fast ein Quadrat – also man sieht wo der name square herkommt. square steht für quadrat auf englisch.

hier für euch in bildern „meine“ häkelanleitung zu den seifen säckchen mit bubble garn :  

die anleitung in einem bild aufgezeichnet
der granny square wird mit 3 Farben in nur 3 flotten Reihen gehäkelt. Einfach und rasch selbstgemacht.

  

die Schlaufen für das Seifen Säckchen werden mit Stäbchen, festen Maschen und Luftmaschen an die Granny squares gehäkelt
mit einer Mischung aus Stäbchen, festen Maschen und Luftmaschen hab ich die Schlaufe bzw das Loch durch das man die Schlaufe ziehen kann gefertigt.

 

Diese Granny squares macht man 2mal. Diese werden dann übereinandergelegt und mit festen Maschen auf 3 Seiten zusammengehäkelt.

Die obere Seite in die man ja die Seife steckt bleibt offen, bekommt aber die praktischen Schlaufen dran.   

Einerseits zum verschliesen des Seifen Säckchens damit die Seife nicht herauskullert wenn man es verwendet. Andererseits gleich zum Aufhängen in der Dusche. So hat man seine Lieblings-Duschseife immer parat.

Ich wünsch euch viel Freude beim nachbasteln!

 

Eure Inge Josel

Selbermacherin aus Leidenschaft

 

ihr findet mich übrigens auch auf facebook mit meinen selbermacher-themen