Flüssig Wami – Waschmittel einfach selber machen

Follow us
Facebooktwittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagramFacebooktwittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram

wami gesamtbild

Das Universal-Flüssig Wami einfach selbst gemacht.

Man braucht 3 Zutaten und einen guten halben Tag Zeit daheim.

30g Putz- oder Kernseife fein raspeln.

Diese mit 1,5Liter heissen Wasser und 3gehäuften Esslöffel (oder 4 gestrichenen Esslöffel) calcinierten Waschsoda in einem nicht zu kleinen Topf am Herd unter rühren mit einem Schneebesen gut aufkochen.

Danach weg von der Hitze. Einen weiteren halben Liter heisses Wasser dazugiessen und fest mit dem Schneebesen unterrühren.

 

Und nun immer mal wieder zwischendurch kräftig mit dem Hand-Schneebesen rühren bis das Wami nach ein paar Stunden vollständig ausgekühlt ist und eine wunderbar cremig-gelige Flüssigwaschmittelkonsistenz hat.

Am nächsten Tag abfüllen und fertig Wami.

 

Dieses Universal-Wami ist geeignet für alles ausser Fein- und Woll-Wäsche wie auch Seide.

Share us
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Inge

Die österreichische Naturkosmetik-Expertin Ingeborg Josel betreibt eine kleine, aber feine Kosmetik-Manufaktur im oberösterreichischen Almtal. Darüber hinaus bietet sie im Seifenladen in Graz auch Selbermacherkurse zum Thema Naturkosmetik, Seifensieden, dekorativ Verpacken und vieles mehr rund ums einfach selber machen an.

Ebenfalls interessant